Neu im Zoo: Liebestor und Schnullerbaum

Die Besucherinnen und Besucher, besonders Paare und Familien, des Zoo Dortmund, Mergelteichstraße 80, können sich auf zwei neue Angebote freuen.

Auf der großen Wiese am Raubtierhaus hinter der Panda-Anlage steht jetzt ein „Liebestor”, an dem verliebte Paare zur Krönung ihres Zoobesuches ein Liebesschloss befestigen können.

Gleich daneben pflanzte das Gärtnerteam einen „Schnullerbaum”, an den Kleinkinder, die sich endgültig von ihren Schnullern trennen wollen, diese anhängen können.

Der Zoo freut sich, wenn die Besucherinnen und Besucher diese neuen Anlaufpunkte nutzen werden.
Wir möchten Ihnen die beiden neuen Angebote gerne vorstellen und laden Sie am Mittwoch, 14. August, 13.15 Uhr, herzlich zu einem Fototermin ein.

Ihre Gesprächspartnerin und Ihr Gesprächspartner sind Zoodirektor Dr. Frank Brandstätter und die Garteninspektorin Ursula Hettwer. Über Ihre Teilnahme freuen wir uns.

Text: Anke Widow

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *